Kreditkarten123.de-Steckbrief

Global MasterCard Traveller

  • Prepaid-MasterCard; keine Auflade-Kosten
  • Wie „Global MasterCard Starter“, aber mit PIN
  • Keine Auslandskosten
Global MasterCard Traveller Prepaid Kreditkarte ohne Schufa Kreditkarte beantragen
Konditionen und Kosten
Jahrespreis:55,– €
Einrichtungspreis:-
Schufa-Auskunft:wird nicht eingeholt
Zweitkarte:-
Guthabenzins: 0,00 % p.a.
Sollzins:
Girokonto:inklusive
Weitere Gebühren und Details
Gebühren für Einzahlung:-
 
Einsatz im Euroraum:kostenlos
Einsatz im restlichen Ausland:kostenlos
 
Bargeld am eigenen Geldautomat:-
Bargeld an anderen Automaten:-
pauschal 5,– €
 
Limit Abhebungen Inland:-
Limit Abhebungen Ausland:-
 
Ausstellung Ersatzkarte:-
© 2009 Kreditkarten123.de
Expertenwertung
4,3
Preis-Leistung
2
Serviceumfang
2.5
Prestige
2
Interessant? Bookmarken, weitersagen, per E-Mail schicken!

Global MasterCard Traveller im Test - unsere Experten-Meinung:

Die Global MasterCard Traveller ist eine Prepaid-Kreditkarte auf Guthabenbasis (ohne Schufa-Prüfung). Es gibt drei verschiedene Global MasterCards, die „Traveller“ ist sozusagen die „Mittelklasse-Variante“ der drei Karten.

Im Prinzip bietet die „Traveller“ fast denselben Leistungs-Umfang wie die Global MasterCard Starter. Allerdings bekommt man bei der „Traveller“ zusätzlich zur Karte auch eine PIN, so dass man auch Bargeld an Geldautomaten Abheben kann, was mit der „Starter“ nicht geht. Pro Abhebung wird eine Gebühr in Höhe von 5,- EUR berechnet, was für eine Prepaid-Kreditkarte akzeptabel ist.

Wie auch ihre „kleine Schwester“ hat die Global MasterCard Traveller jedoch den Nachteil, dass sie im Vergleich mit der Konkurrenz recht teuer ist. Es ist zwar angenehm, dass für Guthaben-Aufladungen und Bezahlvorgänge keine Extra-Gebühren berechnet werden, jedoch ist die Jahresgebühr in Höhe von 55,- EUR ziemlich happig.

Fazit: Wer häufig im Ausland eine Prepaid-Kreditkarte benötigt, der dürfte sich darüber freuen, dass Auslandseinsätze mit der Global MasterCard Traveller gebührenfrei sind. Alle anderen sind mit Konkurrenz-Karten wie z.B. der Prepaid MasterCard Swing besser bedient, die etwa gleiche Leistung zum günstigeren Preis anbietet.

Ähnliche Karten im Kreditkarten-Vergleich:

Prepaid MasterCard Swing
Prepaid MasterCard Swing
  • Prepaid-MasterCard ohne Schufa
  • Sehr günstige Jahresgebühr, keine Aufladekosten
  • Kartendesign frei wählbar
Alle Details & Testbericht ►
Suprema Card
Suprema Card
  • Schufa-freie Prepaid-MasterCard
  • Girokonto-Funktionen (mit eigener Kontonr. und BLZ)
  • Kein Konto bei einer anderen Bank nötig
Alle Details & Testbericht ►
Global MasterCard Premium
Global MasterCard Premium
  • Schufafreie Prepaid-MasterCard
  • Inkl. eigene Kontonummer und BLZ; kein anderes Konto nötig
  • Günstigstes Prepaid „Karte + Konto“-Paket im Test
Alle Details & Testbericht ►