Kreditkarten123.de-Steckbrief

Wirecard Bank Prepaid VISA Life Karte

  • Schufa-freies Prepaid-Bundle: Konto + ec-Karte + Kreditkarte
  • Kostenloses E-Banking
  • Kostenlose Ersatzkarte bei Verlust
Wirecard Bank Visa Life Kreditkarte Kreditkarte beantragen
Konditionen und Kosten
Jahrespreis:-
Kreditkarte im Prinzip gebührenfrei; es fällt allerdings eine Monats-Kontoführungs-Gebühr für das "Prepaid Trio" in Höhe von € 9,90 an.
Einrichtungspreis:39,– €
Schufa-Auskunft:wird nicht eingeholt
Zweitkarte:-
Guthabenzins: 0,00 % p.a.
Sollzins:14,50 % p.a.; Dispo-Zins; 18,90% p.a. bei Überziehung.
Girokonto:inklusive; 9,90 € pro Monat
Weitere Gebühren und Details
Gebühren für Einzahlung:kostenlos
 
Einsatz im Euroraum:kostenlos
Einsatz im restlichen Ausland:zuzüglich 1,50 %
 
Bargeld am eigenen Geldautomat:-
Bargeld an anderen Automaten:zuzüglich 3,50 %
mindestens jedoch 5,– €
 
Limit Abhebungen Inland:-
Limit Abhebungen Ausland:-
 
Ausstellung Ersatzkarte:kostenlos
© 2009 Kreditkarten123.de
Expertenwertung
5,1
Preis-Leistung
1.5
Serviceumfang
4
Prestige
3
Interessant? Bookmarken, weitersagen, per E-Mail schicken!

Wirecard Bank Prepaid VISA Life Karte im Test - unsere Experten-Meinung:

Diese Prepaid VISA Life Karte ist Teil des Produkts "Prepaid Trio" der Wirecard Bank. Das "Prepaid Trio" besteht aus einem Girokonto (incl. Online-Banking), einer ec-Karte und einer VISA Life Karte. Das besondere: Da das Trio komplett auf Guthabenbasis geführt wird ("Prepaid"), ist keine Schufa-Prüfung nötig. Selbst mit einem negativen Schufa-Eintrag bekommt man daher bei der Wirecard Bank ein Konto, eine ec-Karte und eine Kreditkarte.

Für das Anbieten eines Girokontos mit allen dazugehörigen Prepaid-Karten auch trotz negativer Schufa verlangt die Wirecard Bank allerdings recht stattliche Gebühren. Die monatliche Kontoführungsgebühr von 9,90 EUR ist im Vergleich mit den meisten "normalen" Konten anderer Geldinstitute recht hoch. Buchungen, Überweisungen etc. werden mit 75 Cent pro Vorgang berechnet; die Einrichtung oder Änderung eines Dauerauftrags kostet je 5,- EUR. Das ist nicht gerade günstig - dafür ist aber immerhin für die VISA Life Karte keine Extra-Jahresgebühr fällig.

FFazit: Die grundsätzliche Idee des "Prepaid Trio" ist gut. Girokonto + Kreditkarte trotz ungünstigem Schufa-Eintrag. Im Jahr läppern sich die Monatsgebühren jedoch auf fast 120,- EUR. Da hat die Konkurrenz günstigere Angebote: Die Global MasterCard Premium (Prepaid Kreditkarte + Girokonto) kostet z.B. nur 68,- EUR pro Jahr.

(Definitiv nicht geeignet ist das "Prepaid Trio" für alle, die lediglich eine Prepaid-Kreditkarte suchen und bereits ein Girokonto bei einer anderen Bank haben. In diesem Fall empfehlen wird die Prepaid MasterCard Swing.)

Ähnliche Karten im Kreditkarten-Vergleich:

Global MasterCard Premium
Global MasterCard Premium
  • Schufafreie Prepaid-MasterCard
  • Inkl. eigene Kontonummer und BLZ; kein anderes Konto nötig
  • Günstigstes Prepaid „Karte + Konto“-Paket im Test
Alle Details & Testbericht ►
Prepaid MasterCard Swing
Prepaid MasterCard Swing
  • Prepaid-MasterCard ohne Schufa
  • Sehr günstige Jahresgebühr, keine Aufladekosten
  • Kartendesign frei wählbar
Alle Details & Testbericht ►